Lehre & Forschung

Lehre & Forschung

Lehre und Forschung

PraxisStegemannBockSeifertAls Akademische Lehrpraxis der Medizinischen Hochschule Hannover absolvieren Studenten Praktika und können Abschnitte des Praktischen Jahres absolvieren.

Es besteht die Weiterbildungsermächtigung für die Facharztbezeichnung Allgemeinmedizin für 24 Monate.

Dr. Stegemann arbeitet als Dozent im Institut für Allgemeinmedizin der MHH, hält dort Vorträge, bildet Studenten aus und ist Prüfer im Staatsexamen.

Herr Seifert ist als Dozent für das Fach Palliativmedizin tätig, und bildet dort Ärzte und Palliative Care Schwestern fort.

Wir nehmen regelmäßig an Studien teil, die letzten Studien umfassten die Themengebiete Harnwegsinfekte und grippale Infekte.

Unsere Praxis nahm an einer Studie zur Behandlung von Harnwegsinfekten des Instituts für Allgemeinmedizin der MHH teil. Die Ergebnisse wurden jetzt in vielen Fachzeitschriften veröffentlicht, unter anderem im Dezember 2015 im renommierten British Medical Journal.

Ibuprofen versus fosfomycin (PDF)

http://www.bmj.com/content/351/bmj.h6544.full

Seit der Gründung des Kompetenzzentrum zur Förderung der Allgemeinmedizin Niedersachsen (https://kann-niedersachsen.de) im Jahr 2018 sind Frau Bock und Herr Seifert Mentoren und in der Ausbildung von jungen Allgemeinmediziner/innen tätig.

 

Kongressbeiträge Dr. Stegemann:

53. DEGAM Kongress in Erlangen 2019

52. DEGAM Kongress in Innsbruck 2018

51. DEGAM Kongress in Düsseldorf 2017

50. DEGAM Kongress in Frankfurt/Main 2016

49. DEGAM Kongress in Bozen 2015

 

Artikel zum Blockpraktikum Allgemeinmedizin:

Blockpraktikum_Allgemeinmedizin.pdf

 

Fernsehbeitrag in Visite des NDR über chronische Schmerzen:

Einen interessanten Beitrag zum Thema “Behandlung chronischer Schmerzen im Alter” können sie unter folgendem Link im NDR FS aufrufen.

Chronische-Schmerzen-Welche-Therapie-hilft