Aktuelles

Sehr geehrte Patienten,

Wir impfen in unserer Praxis gegen das Corona-Virus. Die ersten Impfdosen sind bereits für unsere schwerkranken Patienten reserviert. Falls Sie geimpft werden möchten, melden Sie sich bei uns, gerne auch per Email an hausarzt-luthe@docpost.de. Sie werden dann auf unsere Warteliste gesetzt und von uns informiert, sobald Impfstoff für Sie vorhanden ist. Die Online-Terminvergabe steht NICHT für die Anmeldung zur Covid-19- Impfung zur Verfügung.

---------

Wir haben umfangreiche Infektschutzmaßnahmen in unserer Praxis eingerichtet und Sie können unbesorgt bei Nicht-COVID19-Beschwerden zu uns kommen.

Haben Sie Schnupfen, eine Bronchitis, starken Husten, andere Erkrankungen der Atemwege oder Magen-Darm-Beschwerden und möchten untersucht werden, dann rufen Sie uns SOFORT an und Sie bekommen einen TERMIN ab 12:00 Uhr. Sie benutzen dann den linken Türeingang und eine unserer MFAs und Ärzte/Ärztinnen werden Sie in Schutzkleidung empfangen und untersuchen. Ggf. machen wir auch einen Abstrich. Bitten haben Sie dafür Verständnis, dass vormittags sämtliche Abholungen und Bestellungen von Rezepten etc. aufgrund der Infektsprechstunde nur noch bis 11 Uhr möglich sind. An den Nachmittagen sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

---------

Informationen zur Corona Pandemie

Aufgrund vieler Fragen zur Covid19 Impfung alles Wichtige hier schriftlich vorweg.

FAQ zur Coronaimpfung (PDF)

Vortrag der Patientenuniversität zur Covid-19-Impfung abrufbar ab 08.02.21

Wir testen in unserer Praxis ausschließlich erkrankte Patienten. Gesunde Kontaktpersonen von Infizierten oder bei Testungen welches das Gesundheitsamt anfordert wenden Sie sich bitte an die Testpraxen www.kvn.de.

Patienten aus Urlaubsgebieten können wir nicht auf Covid 19 testen, bitte informieren Sie sich auf der Homepage der KV Niedersachsen: www.kvn.de

Weitere Information zum Coronavirus in verschiedenen Sprachen finden Sie unter Forschung und Lehre und unter folgendem Link 
http://corona-ethnomed.sprachwahl.info-data.info/

Aufklärungsbögen für die Impfstoffe BioNTech und Moderna:

Einwilligung für die Impfstoffe BioNTech und Moderna:

Aufklärungsbögen für die Impfstoffe AstraZeneca und Johnson&Johnson:

Einwilligung für die Impfstoffe AstraZeneca und Johnson&Johnson: